Unser Verein

Wir bieten euch in unserem Verein eine kinder- und familienfreundliche Atmosphäre, bei sportlichem Ehrgeiz und einem harmonischen Vereinsleben.
Unsere am Hambührener Waldrand gelegene Sportanlage (Anfahrt) gilt als eine der schönsten im Landkreis Celle und lädt zu sportlichen Wettkämpfen ein.

Mitten in der Natur bieten wir fünf gepflegte Sandplätze, einen Beachtennisplatz und ein schönes Clubhaus mit großer Terrasse für gesellige Stunden. Auch für die Kleinsten gibt es genügend Spielmöglichkeiten auf unseren Wiesen und dem Kinderspielplatz. Darüber hinaus könnt ihr euch bei uns an der Boule-Bahn treffen oder am Basketball-Korb den Dunking üben.

Vorstand

Der Vorstand

Alfred Karras

Alfred Karras

1. Vorsitzender

Axel Frerichmann

Axel Frerichmann

2. Vorsitzender

Martina Denecke

Martina Denecke

Kassenwartin

Benjamin Brandt

Benjamin Brandt

Sportwart

Svenja Blötz

Svenja Blötz

Jugendwartin

Hilke Langhammer

Hilke Langhammer

Schriftwartin

Maren Löhle

Maren Löhle

Beisitzerin

Mannschaften

Mannschaften

Es steht zwar ausdrücklich der Spaß und die Freude am Tennissport im Vordergrund, den sportlichen Ehrgeiz jedoch hat bei uns niemand vergessen. Unsere Mannschaften sind in unterschiedlichen Leistungsklassen vertreten, sodass wir Tennis für ein breites Leistungsniveau anbieten können.

Damen 30

Derzeit nicht gemeldet.

Damen 40 I.

Damen 40 II.

Damen 50 Doppel

Herren 40

Herren 50

Herren 50

Herren 70

Juniorinnen A

Regionsklasse (2er)

Junioren U10 (m)

Team Orange – Regionsklasse

Spielbetrieb

Spielbetrieb

Wir sind gespannt, wie sich die Saison 2021 entwickeln wird. Jedenfalls haben wir unsere Mannschaften gemeldet und hoffen, dass wir trotz der Pandemie spielen dürfen. Mehr Informationen gibt es bald.

Jugend

Das Jugendkonzept des TC Hambühren

Leitlinie

„Tennisspielen mit Begeisterung“

Im Kern geht es in unserer Jugendarbeit darum, allen sportbegeisterten Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit zu bieten, Tennis auszuprobieren.

Grundsätzlich soll jedes Kind und jeder Jugendliche ein auf die individuellen Bedürfnisse abgestimmtes, sportlich fundiertes Training erhalten. Das gilt sowohl für leistungsorientierte Kinder und Jugendliche als auch für Kinder, die Tennis ohne Leistungsorientierung betreiben möchten.

Weder soziale noch integrative oder andere Gründe sollen Kinder daran hindern, Tennis kennenzulernen. Der TCH verbindet somit Spaß und Begeisterung am Tennissport mit einem unkomplizierten Zugang zu unserem Vereinsleben.

Kooperation

Durch eine Kooperation mit dem ortsansässigen Hölty-Gymnasium versucht der TC Hambühren, allen Kindern und Jugendlichen eine Möglichkeit zu bieten, den Tennissport kennenzulernen und auszuprobieren.

Diese allerersten Schritte sind mit keinerlei Kosten für die Eltern verbunden, alle Materialen werden vom Verein bzw. der Schule gestellt.

Förderung der Kinder und Jugendlichen

  • Förderung des Körperbewusstsein durch kontinuierliches Training und der Vermittlung von motorischen, koordinativen und konditionellen Fähigkeiten
  • Förderung persönlicher Kompetenzen durch Reflexion der erlernten Fertig- und Fähigkeiten im Training und einer damit verbundenen Stärkung des Selbstbewusstseins
  • Förderung sozialer Kompetenzen durch Kleingruppentraining und Entwicklung von Teamgeist, sowie durch Angebote zur aktiven Teilnahme am Vereinsleben
  • Förderung begabter, talentierter Kinder und Jugendlicher durch zusätzliches Training und eine systematische Heranführung an Mannschaftspunktspielen und die Teilnahme an Turnieren und Regionsmeisterschaften

Vereinstraining

Gruppentraining:

In der Regel trainieren die Kinder und Jugendlichen in Gruppen von 2-4 Spieler/innen, wobei das gemeinschaftliche Sporterlebnis und das mit- und gegeneinander spielen im Vordergrund stehen.

Das einstündige Gruppentraining wird von DTB lizenzierten Trainer/innen durchgeführt und findet verbindlich 1x pro Woche über eine Sommersaison statt. Dieses Training wird zu 1/3 vom Verein subventioniert.

Alle leistungsorientierten Kinder und Jugendlichen, die in einer Mannschaft spielen, können in abgestimmten Leistungsgruppen 2x pro Woche trainiert werden. Der erhöhte Trainingsaufwand begründet sich in den notwendigen Wiederholungen von Trainingsabläufen, zielorientierter und individueller Optimierung der Fähigkeiten sowie im Konditionsaufbau.

Für die Leistungsgruppen übernimmt der Verein ebenfalls 1/3 der Kosten für die zweite Trainingseinheit.

Beach Volleyball

Einzeltraining:

Das Einzeltraining ermöglicht es, die technische Entwicklung und effektive Automatisierung bestimmter Bewegungsabläufe zu verstärken und auf individuelle Bedürfnisse besonders eingehen zu können.

Das Einzeltraining ist nicht vereinsgefördert.

Wintertraining:

Aufgrund der nicht vorhandenen Hallenkapazitäten und der geringen Nachfrage bietet der TCH aktuell kein eigenes Hallentraining an. Vereinzelt können Kinder und Jugendliche aus Leistungsgruppen am Wintertraining der CTV (Celler Tennis Vereinigung e.V.) teilnehmen. Die Kosten tragen die Eltern vollständig.

Erwartungen und Maßnahmen

Erwartungen an die Kinder und Jugendlichen

  • Regelmäßiges und pünktliches Erscheinen und Mitarbeit beim Training
  • Frühzeitige Abmeldung bei Verhinderung/Krankheit
  • Verbindliche Teilnahme an Mannschaftsspielen im Leistungsbereich
  • Absage von Mannschaftsspielen mindestens 24 Std. vorher
  • Sportliches und faires Verhalten auf unseren eigenen und auf fremden Plätzen
Jugendtraining

Erwartungen an die Eltern

  • Unterstützung ihrer Kinder bei der Ausübung des Tennissports, insbesondere bei den Mannschaftsspielen
  • Regelmäßiges und pünktliches Erscheinen und Mitarbeit ihrer Kinder beim Training
  • Frühzeitige Abmeldung ihrer Kinder bei Verhinderung/Krankheit
  • Abstimmung, Betreuung und Versorgung der Mannschaften während der Heimspiele (Treffpunkt/-zeiten, Essensauswahl)
  • Abstimmung der Eltern untereinander bezüglich der Fahrdienste bei Auswärtsspielen
  • Faires Verhalten gegenüber gegnerischen Mannschaften

Maßnahmen des TCH

  • Sicherstellung des Trainingsbetriebes
  • Finanzielle Bezuschussung des Kinder- und Jugendtrainings
  • Übernahme von Melde-, Organisations- und Durchführungskosten (nicht Verpflegung) von Mannschaftspunktspielen
  • Übernahme von Nenngeldern für Regionsmeisterschaften
  • Mannschaftsbesprechungen mit den Eltern und den Spielern/Spielerinnen
  • Kooperationsangebot mit dem Hölty
  • Planung/Organisation/Durchführung von Trainingscamps und Ferienpassangeboten
  • Jede Menge Spaß und Kontakt zu gleichaltrigen Kindern und Jugendlichen
  • Vereinsveranstaltungen für alle TCH Mitglieder (Clubmeisterschaften, Boßeln, Saisoneröffnung und -abschluss)
  • Tennisspielen mit Begeisterung
Jugend Training

Mitgliedschaft

Unser Verein bietet sportliche Herausforderungen für jedes Mitglied. Ob Leistungssport, Breitensport, Freizeitvergnügen oder Familienspaß, ob Anfänger oder langjähriger Spieler, ob Groß oder Klein: Alle Spielerinnen und Spieler sind bei uns herzlich willkommen. Wir freuen uns immer auf neue Gesichter in unserem Verein und auf unserer Anlage.

Haben Sie Fragen zur Mitgliedschaft? Kontaktieren Sie gern unseren Vorsitzenden Alfred Karras
(Tel. 0176 34000514 / 1.vorsitzender@tc-hambuehren.de)

Downloads

Hier findest Du alle relevanten und wichtigen Datei zu unserem Verein zum Download bereitgestellt: