Teilen

Sommersaison 2017

Mit insgesamt 15. Tennismannschaften ging der TCHambühren in diesem Sommer in die Punktspielsaison. Im Jugendbereich starteten 6 Teams, wovon die beiden Midcourt-Mannschaften am erfolgreichsten mit Platz 1 abgeschlossen haben. Die Mädels der Juniorinnen A konnten sich einen guten 3. Platz sichern und die Mannschaft der B- Mädels beendete die Saison mit Platz 4  

Bei den Jungen lief es nicht so gut, sodass  die A-Jugend leider nur Platz 5 erreichte und die B-Mannschaft Platz 4

Im Damenbereich starteten insgesamt 3 Mannschaften. Die Damen 40  waren hier am erfolgreichsten und sicherten sich mit 12:0 Punkten einen Aufstiegsplatz. Die Mannschaft der Damen 30 kam auf Platz 5 und mit einem ausgeglichenen Punktekonto holten sich die Damen 50 den 4. Platz.

Bei den Herren 65 holte sich  die erste Mannschaft mit 11:1 Punkten den ersten Platz in der Bezirksklasse und auch die zweite Mannschaft konnte sich mit 4:4 Punkten einen soliden 3. Platz sichern.

In der Bezirksliga erspielte sich die Mannschaft der Herren 30 mit 10:2 Punkten einen sehr guten 2. Platz und die Herren 30 II kamen in der Regionsklasse auf Platz 5

Die Mannschaft der Herren 40 (Bezirksliga) sicherte sich Platz 4 und auch die Herren 40 II beendeten die Saison mit dem 4 Platz.

Sehr erfolgreich spielte auch das Damen-Doppel-Team, hier wurden alle Spieltage gewonnen.

Für den TCH war das eine erfolgreiche Saison  mit vielen Spielen in den verschiedensten Alters- und Spielklassen, wir wünschen allen Aktiven eine erholsame Winterpause.